Unsere Beratungs-Stichpunkte

Unser Beratungsansatz versucht dem gerecht zu werden. Wir haben daraus eine Liste von Punkten entwickelt, die wir mit Ihnen besprechen:

  • Besprechung der Ist-Situation des Verlegers, der Verlegerin
  • Persönliche Situation Verleger/in
  • Gesundheit
  • Finanzen (Altersvorsorge)
  • Mitwirkung nach einer Umsetzung der Nachfolge
  • Wünsche/Vorstellungen und Möglichkeiten
  • ist ein Familienmitglied für die Nachfolge vorgesehen
  • Ist ein/e Mitarbeiter/in als Nachfolger/in vorgesehen
  • Ist ein sog. Management-Buy-In-Lösung angedacht
  • Steht der Verkauf des Verlages als Lösung im Vordergrund
  • Wie sieht die Zeitplanung aus – in welchem Zeitraum soll/muss die Nachfolgelösung umgesetzt sein?
  • Wirtschaftliche Situation des Verlages
  • Entwicklung in den vergangenen Jahren
  • Bewertung - Unternehmenswert
  • gesellschaftsrechtliche Situation des Verlages
  • Eignung der Rechtsform für eine Nachfolgelösung
  • Zukunftsfähigkeit des Verlages
  • Portfolio (Titel, Programm …)
  • Investitionsstand

Wir besprechen mit Ihnen zusammen die o.g. Punkte in Ruhe und geben Ihnen (nachdem wir die wirtschaftliche Situation beurteilt haben) unsere Einschätzung und Expertise,

  • ob und inwieweit Ihre Vorstellungen umsetzbar sind,
  • ob und wenn ja, wo Voraussetzungen geschaffen werden bzw. Änderungen vorgenommen werden müssen,
  • innerhalb welches Zeitraumes die Umsetzung möglich ist

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.