Was ist eine Strategie?

Was ist überhaupt eine Strategie?

Als Strategie bezeichnet man die Art und Weise, wie ein Mensch oder Unternehmen seine Kräfte einsetzt. Und daraus abgeleitet: Die Strategie ist dann richtig, wenn der Kräfteeinsatz so erfolgt, dass die gesteckten Ziele erreicht werden.

Insofern hat jeder Mensch und jedes Unternehmen eine Strategie entwickelt, nach der er/es lebt und arbeitet. Solange die gewünschten Ergebnisse erwirtschaftet bzw. Erfolge erzielt werden, hinterfragt man die Strategie meistens nicht.

Erfolgs-Spirale - Misserfolgs-Spirale

Die richtige Strategie „produziert“ Erfolge: Ein Unternehmen erkennt (bewusst oder unbewusst) den Engpass einer Zielgruppe und bietet dafür Lösungen in Form von Produkten oder Dienstleistungen an. So wird ein Fachbuch nur dann gut verkauft, wenn in der Zielgruppe der entsprechende Bedarf vorhanden ist. Ein weiterer Faktor ist, dass die Zielgruppe wissen muss, dass es eine Lösung für ein bestimmtes Problem gibt. Wenn das nicht der Fall ist, nützt die beste Problemlösung nichts.

Im umgekehrten Fall führt die falsche Strategie langfristig zu Misserfolgen. Ein Produkt, das die Zielgruppe entweder nicht kennt oder nicht braucht, wird auch nicht gekauft.

Kontaktformular